Online-Themenabende:
Austausch + Input = konkrete Lösungen

Neu ab November 2021:

Interaktive Allergie-Online-Workshops bringen Eltern von nahrungsmittelallergischen Kindern mit Anaphylaxie-Risiko ganz konkrete Lösungen und Antworten auf die drängendsten Fragen rund um ein spezielles Thema, wie z.B. die Weihnachtszeit, Klassenfahrten, Schwerbehindertenausweis u.v.m.

Profitiere von:

  • moderiertem Austausch mit Gleichgesinnten mit Kindern in verschiedenen Altersgruppen
  • fachlichem Input durch Kristina Schmidt (Anaphylaxietrainerin, Ex-Lehrerin und selbst Mutter eines Anaphylaxie-Teenagers)
  • gezielter Fokussierung auf ein konkretes Thema, kompakt aufbereitet mit „Take home“-Lösungen

All das ganz easy:

  • abends, online = bequem auf dem heimischen Sofa – keine Kinderbetreuung notwendig!
  • in nur einer „Spielfilmlänge“ (90 Minuten)!
  • mit anschließender Aufzeichnung (passwortgeschützt, zeitlich begrenzt)!
  • für kleines Geld!

Themen, Inhalte und Termine

Online-Workshop
"Nussfrei durch die Weihnachtszeit"

INTERAKTIVES GRUPPENANGEBOT FÜR ELTERN

Ziel: Nach dem Workshop…

  • kennst du die „Nuss/Erdnuss-Fallen“ in der Weihnachtszeit,
  • weißt du, wie du damit umgehen und dein Kind davor schützen kannst,
  • hast du zahlreiche Ideen für nuss-/erdnussfreien Alternativen
  • sowie eine aktuelle Einkaufsliste mit nuss- und erdnussfreien Weihnachts-Leckereien und Backzutaten (für dich selbst und zur Weitergabe an Oma/Opa, Kita, Schule etc.)

Ablauf:

  • Warm-up (ca. 30 min): Stolpersteine für kleine Allergiker in der Weihnachtszeit
  • Input (ca. 30 min): Übersicht über aktuelle nuss- und erdnussfreie Adventskalender, Lebkuchen, Backzutaten u.v.m. für die Weihnachtszeit (inkl. Aufzeichnung und Einkaufsliste zum Ausdrucken)
  • Austausch/ Beratung (ca. 30 min): Erfahrungen und Tipps rund um Weihnachtsfeiern in Kita, Schule, Familie… und was sonst zu dem Thema auf der Seele brennt!

Eine Aufzeichnung des „Input-Vortrags“ sowie eine Produktliste zum Ausdrucken werden anschl. bis 31.12.21 im passwortgeschützten Kursbereich zur Verfügung gestellt. Eine Vorab-Liste mit Adventskalender-Tipps wird nach der Buchung per Mail zur Verfügung gestellt. 

Teilnehmerzahl: mind. 3, max. 10 Eltern(paare)

Ort: online = Zoom-Videokonferenz

Termin: Mi, 03.11.21, 20:00-21:30 Uhr

Preis: € 39,00 pro Zugang = max. 3 Personen (s.u. FAQ)

Voraussetzungen für die Teilnahme

Du bist/ihr seid…

  • Eltern(teil) oder Angehörige (Großeltern, Tante, Onkel etc.) eines Kindes mit ärztlich diagnostizierte(n) Nahrungsmittelallergie(n) mit verordnetem Adrenalin-Autoinjektor
  • das betreffende Kind muss Nüsse und/oder Erdnüsse (ggf. auch andere Allergene) strikt meiden
  • bereit zur aktiven Teilnahme an einer Videokonferenz mit gegenseitigem Austausch

Techische Voraussetzungen:

  • stabile Internetverbindung
  • internetfähiges Gerät mit Webcam und Mikrofon (ideal: Laptop, PC; auch möglich: Tablet, Smartphone)

Wohnort:

  • Egal! Die Online-Teilnahme ist von überall möglich!

Buchung

Online-Workshop "Nussfrei durch die Weihnachtszeit"

Mi, 03.11.2021, 20:00-21:30 Uhr

 

€ 39,-

Wer führt die Schulungen durch?

Kristina Schmidt Anaphylaxieberatung

Hej, ich bin Kristina Schmidt, Anaphylaxietrainerin, Pädagogin und selbst Mutter eines Anaphylaxie-gefährdeten Kindes (inzwischen Teenagers). Seit 2011 kenne ich die drängendsten Fragen, Sorgen und Schwierigkeiten von Anaphylaxie-Eltern - erst aus eigener Erfahrung, dann aus der Selbsthilfe-Arbeit und seit einigen Jahren aus meiner beruflichen Anaphylaxieberatungs-Praxis. 2020 wurde ich mit dem "Digital Health Heroes Award" ausgezeichnet.

Mein Wissen und meine Erfahrungen gebe ich von Herzen gern an betroffene Familien, Kitas und Schulen weiter, um allen Beteiligten den jahrelangen Irrweg durch den Allergiedschungel zu ersparen und ihnen möglichst viel Sicherheit und Gelassenheit zu geben! Dabei liegt mein Fokus immer auf der Machbarkeit und Umsetzbarkeit im (pädagogischen) Alltag, und im Vordergrund steht die positive Grundhaltung zur Inklusion und Stärkung von Familien mit Nahrungsmittelallergien und Anaphylaxie!

Profitiere von meiner Erfahrung:

1
Kitas & Schulen
1
Elternpaare & Erwachsene
1
Kinder

...haben an meinen Anaphylaxieschulungen teilgenommen!

FAQ - DEINE FRAGEN & ANTWORTEN

Nein, kein Problem, dein Kind kann natürlich auf deinem Schoß sitzen oder im Hintergrund spielen, und ggf. stellst du das Mikrofon nur an, wenn du etwas sagen möchtest. Solltest du zwischendurch etwas nicht mitbekommen, kannst du dir hinterher immer noch die Aufzeichnung ansehen.

Auf jeden Fall 1-2 Elternteile; ggf. kann auch eine weitere Person hinzukommen, z.B. Oma. Mehr als 3 Personen vor einem Gerät sind nicht sinnvoll, da der interaktive Austausch dann nicht mehr gut möglich ist.

Selbstverständlich! Eventuell kann es sein, dass nicht alle vorgestellten Produkte in allen Ländern vorhanden sind.

Du brauchst ein internetfähiges Gerät mit Webcam und Mikrofon sowie eine stabile Internetverbindung.

Nach dem Klick auf den Anmelde-Button erfolgt eine Weiterleitung zu Digistore24. Hier füllst du das Bestellformular aus und bezahlst. Die Abrechnung erfolgt über Digistore24; eine Bestätigung/Rechnung und den Zugangslink erhältst du von Digistore24 per Mail.

Bitte schau unbedingt auch im Spam-Ordner nach!

Dir wird automatisch eine Website freigeschaltet, wo du die Zugangsdaten für die Schulung sowie den Link zu einem Fragebogen zu den Allergien deines Kindes findest. Dieser dient für mich zur Vorbereitung.

Die Abrechnung erfolgt direkt über Digistore24. Die Zahlung ist per PayPal und per Überweisung möglich. Achtung: Der Kursplatz ist erst NACH ZAHLUNGSEINGANG fest gebucht! Dies ist im Buchungssystem so vorgesehen und durch mich nicht beeinflussbar.

Die Kosten müssen privat getragen werden; eine Erstattung durch die Krankenkasse ist nicht vorgesehen.

Nein. In keinem Fall ersetzt die Kinderschulung eine(n) Arztbesuch/ Ernährungsberatung/ Psychotherapie/ sonstige ärztliche oder therapeutische Leistung!

Du weißt ja:
"Kann Spuren von Wissen enthalten..." 😉