ÜBER MICH

DSC_0003

Kristina Schmidt

Jg. 1974, verheiratet, 2 Kinder

Lehrerin/Pädagogin

AGATE-Anaphylaxietrainerin

Gründerin und Vorsitzende des Nuss/Anaphylaxie Netzwerk (NAN) e.V.

Autorin von www.nussallergie.org

 

Dreierlei Expertise in einer Person:

Als qualifizierte Anaphylaxietrainerin und Gründerin/Vorsitzende des Nuss/Anaphylaxie Netzwerk (NAN) e.V. verfüge ich über entsprechende Fachkompetenz und eine mehrjährige Beratungspraxis in Familien und Einrichtungen mit anaphylaxiegefährdeten Kindern, sowohl online als auch vor Ort.

Als Lehrerin mit langjähriger Berufserfahrung sind mir die Abläufe in pädagogischen Einrichtungen vertraut. Ich verfüge über entsprechende pädagogische und didaktische Kompetenzen sowie über Erfahrung als Beratungslehrerin und Inklusionsbeauftragte. Des Weiteren habe ich detaillierte Kenntnisse der spezifischen rechtlichen Lage zur Medikamentengabe, Haftungsfragen, Catering etc. in Schulen und Kitas aller Bundesländer.

Als Mutter eines hochgradig nussallergischen Kindes habe ich selbst ab 2011 das gesamte Spektrum allergischer und anaphylaktischer Reaktionen miterlebt und die Notfallmedikamente eingesetzt. Ich kenne die Ängste und Sorgen der Eltern, insbesondere die der Mütter aus erster Hand. Ich kenne die vielen Fragen und Situationen, die der Allergie-Alltag in verschiedenen Altersstufen mit sich bringt. Und ich kenne die Lösungen und den Weg zurück in einen möglichst gelassenen Alltag, trotz Anaphylaxierisiko!

allergologisch Anaphylaxieberatung nehme ich wörtlich, d.h. meine Beratung macht mit strukturiertem Wissen und praktischen Ansätzen den Allergie-Alltag mit Anaphylaxierisiko wieder „logisch“ und bringt Orientierung in den „Dschungel“ – immer praxisnah, lösungsorientiert, auf schulmedizinischen Grundsätzen basierend und mit dem Blick auf die individuelle Situation.

Aus eigener Erfahrung weiß ich, wie wichtig eine qualifizierte, umfassende Beratung ist und wie schwierig es sein kann, eine solche Beratung zu finden. Ich möchte, dass jede betroffene Familie und Einrichtung eine solche Beratung erhalten kann!

Anaphylaxietrainerin, Pädagogin, Mutter eines Anaphylaxie-Kindes – Sie möchten mehr über meine Arbeit erfahren? Gern schicke ich Ihnen mein Portfolio zu: email hidden; JavaScript is required

 

 

Kommentare sind geschlossen